Wie bekomme ich meinen Foodsaver-Ausweis?

Geändert am Di, 2 Jul um 2:51 NACHMITTAGS

Sobald du alle Voraussetzungen als Foodsaver erfüllt hast und deine Daten verifiziert sind, kannst du deinen Foodsaver-Ausweis von den Botschaftenden deines Bezirks ausgedruckt bekommen oder hier https://foodsharing.de/?page=settings&sub=passport herunterladen.


Zu den Voraussetzungen gehören: 
- das bestandende Foodsharer-Quiz,

- drei erfolgreiche Einführungsabholungen. Die Einführungsabholungen sollen dir die Möglichkeit bieten, foodsharing praktisch kennenzulernen. Außerdem wird geschaut, ob du die Mission, den Grundgedanken, die Verhaltensregeln und die Rechtsvereinbarung verstanden und verinnerlicht hat. Siehe auch Einführungsabholungen,

- eventuell Besuch einer Einführungsveranstaltung.

alle Daten komplett und wahrheitsgetreu auszufüllen sowie dein Foto im Passfotoformat in dein Profil zu laden (s. "Leitfaden für ein repräsentatives Foto"),

- Verifizierung deiner Daten durch die Botschaftenden


Je nach Bezirk können die Voraussetzungen etwas abweichen.


Für eine Verlängerung des Ausweises oder bei Verlust wende dich bitte an deine Botschaftenden.


Sollte es 
in deiner Region oder Stadt noch keine Botschaftenden geben, kannst du dich als Botschafter*in bewerben oder eine Freund*in von dir dafür begeistern, die Botschafter*innenrolle in deiner Gegend zu übernehmen.



War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren